Richtig konzentrieren, 5 – 9 Jahre

Spiel um den Piratenschatz

Konzentrations- und Ausdauertraining!

Systemvoraussetzungen

iPad, iPhone, (iPod ab 5. Generation)
System: mind. iOS 6, ab iPad 2,
iPhone ab 3 GS, iPod touch ab 5. Generation
(Vollversion ohne In-App-Käufe)

Android
System: Android 4.2 oder höher,
mind. 512 MB Arbeitspeicher besser mehr,
Prozessor mind. ARMv 7
(Vollversion ohne In-App-Käufe)

5,99
keine In-App-Käufe

Lerninhalte: .zielgerichtete Merkfähigkeit Sequenzgedächtnis .selektives Hörverständnis
auditive und visuelle Wahrnehmung Muster-Simultanerfassung geometrisches Vorstellungsvermögen Koordinatengedächtnis Raum-Lage-Gedächtnis Flexible 3-Stufen-Wahl in jedem Spiel berücksichtigt individuelle Stärken und Schwächen Motivation durch Counter und Highscore In jedem neuen Spiel werden die Aufgaben per Random variiert. So bleiben die Spiele auch nach mehreren Durchgängen interessant! Dieses Lernspiel ist zweisprachig: Deutsch / Englisch



Mit voller Aufmerksamkeit bei der Sache!
Dieses Lernspiel bietet vielfältige Konzentrationsübungen in einer phantasievollen Lernumgebung. Die Bedienung ist intuitiv, die Sprachausgabe klar und die Arbeitsatmosphäre ruhig – nichts lenkt die Kinder von der eigentlichen Aufgabe ab. Sie dürfen sich in allen Spielen so viel Zeit lassen, wie sie möchten. Erst wenn sie entscheiden, dass sie sich alles gemerkt haben, starten sie die Übung mit dem o.k.-Knopf.
Goldmünzen gibt es nur, wenn eine Aufgabe ohne Fehler gelöst wurde. Die Kinder lernen, dass sie Fehler vermeiden können, wenn sie sich richtig auf die Aufgaben konzentrieren.
Das Lernspiel ist zweisprachig: Deutsch / Englisch




Käpt'n Dog ist mal wieder sooo langweilig, weil keiner mit ihm spielen will…



da entdeckt er das Boot von Fragenbär…



und bittet ihn, auf sein Schiff zu kommen.



Fragenbär hat aber keine Lust dazu, denn er weiß, wie schwer es ist, gegen Käpt’n Dog zu gewinnen…



und schlägt vor, dass stattdessen Blinky, Bonny, Benny oder Buffy an Bord gehen



Der Spieler loggt sich ein und sucht sich eine Spielfigur aus…



und wird während des gesamten Spiels persönlich mit diesem Namen angesprochen.



Käpt’n Dog öffnet seine Schatztruhen und verkauft die schönsten Stücke. Nach jeder gewonnenen Schatztruhe öffnet sich eine neue Truhe mit noch schöneren Schmuckstücken.



Die dazu benötigten Goldmünzen können in 10 verschiedenen Spielen gewonnen werden. Zuerst dürfen die Spieler ein Spiel aussuchen, dann ist Käpt’n Dog an der Reihe – diese Abwechslung garantiert, dass nicht nur die Lieblingsspiele ausgewählt werden. Je nach Schwierigkeitsstufe können pro richtig gelöster Aufgabe 1, 2 oder 3 Münzen gewonnen werden. Wer einen Fehler macht, kann höchstens 1 Münze verlieren. Die Spieler bekommen eine sofortige Rückmeldung, ob die Aufgabe richtig oder falsch gelöst wurde und die Goldmünzen werden entsprechend verteilt.




Spiel 1: Lasershow – Merkfähigkeit

Farben einprägen und die richtigen Farben auf die weißen Formen ziehen oder zuerst die Farbe, dann die Form antippen. Falsch angemalte Formen können übermalt werden.




Spiel 2: Waschtag – Sequenzgedächtnis

T-Shirts mit wechselnden Motiven einprägen und in einer Auswahl von weiteren T-Shirts
antippen. Deaktivieren falsch ausgewählter T-Shirts ist durch erneutes Antippen möglich.




Spiel 3: Piratenmusik – Hörverständnis/visuelle Wahrnehmung

Verschiedene Melodien einprägen und die richtigen Tasten antippen.
Achtung: einmal gedrückte Tasten können nicht korrigiert werden.




Spiel 4: Geisterinsel – Muster-Simultanerfassung

Den Standort der Geister einprägen und die richtigen Fenster antippen.
Deaktivieren falsch ausgewählter Fenster ist durch erneutes Antippen möglich.

In allen Übungen kann mit Klick auf Sonne oder Mond zwischen Tag-
und Nachtmodus gewechselt werden.




Spiel 5: Bildersammlung – Hörverständnis/Sequenzgedächtnis

Verschiedene Dinge einprägen und die passenden Bilder in der richtigen Reihenfolge (!) in die Bilderrahmen schieben oder zuerst das Bild, dann den Rahmen antippen.
Falsch eingesetzte Bilder können herausgenommen und umgesetzt werden.




Spiel 6: Schiffsseiltanz – auditive/visuelle Wahrnehmung

Zahlen einprägen und auf den Seilen in der richtigen Reihenfolge antippen.
Deaktivieren falsch ausgewählter Zahlen ist durch erneutes Antippen möglich.





Spiel 7: Pendelpuzzle – geometrisches Vorstellungsvermögen

Puzzle einprägen und erneut innerhalb des Rahmens zusammensetzen.
Antippen dreht die Stücke um jeweils 45 Grad rechtsherum.




Spiel 8: Geräuscheraten – selektives Hörverständnis

Geräusche einprägen und das Boot mit dem gleichen Geräusch antippen.
Achtung: falsch ausgewählte Boote können nicht korrigiert werden.




Spiel 9: Knödelschleuder – Koordinatengedächtnis

Den Standort der Matrosen einprägen und die richtigen Felder antippen.
Deaktivieren falsch ausgewählter Felder ist durch erneutes Antippen möglich.





Spiel 10: Goldkartenhöhle – Raum-Lage-Gedächtnis

Kartenpaare einprägen und nacheinander antippen.
Achtung: falsch ausgewählte Karten können nicht korrigiert werden.




»Highscore«, Spielstand und -fortschritt

Auf Platz 1 im Highscore steht, wer am wenigsten Goldmünzen verloren hat. Ziel ist es, Käpt’n Dog möglichst keine einzige Goldmünze zu überlassen und ihm auch noch die allerletzte Schatztruhe abzunehmen.